Scheurmann - Schraad & Partner Notare - Rechtsanwaltskanzlei

Arbeitsrecht

Zeugnisbewertungen

Beurteilungs- merkmal Stufe der Erfüllung gestellter Anforderungen   hervorragend gut durchschnittlich unterdurch- schnittlich Fachkönnen beherrscht seinen Arbeitsbereich umfassend und überdurch-... ›› mehr

Kategorie: Arbeitsrecht

Kündigung

Nach einer Kündigung des Arbeitsverhältnisses hat der Arbeitnehmer innerhalb von 3 Wochen nach Zugang der Kündigung Kündigungsschutzklage beim Arbeitsgericht zu erheben. Nach Ablauf der Frist kann im allgemeinen nicht mehr... ›› mehr

Kategorie: Arbeitsrecht

Schriftform für Kündigung

Der Gesetzgeber hat eine für die Personalpraxis wichtige Neuregelung vorgenommen: Er ordnete nämlich mit Wirkung vom 01.05.2000 im neuen § 623 BGB an, daß "die Beendigung durch Kündigung oder Auflösungsvertrag sowie die... ›› mehr

Kategorie: Arbeitsrecht

Sonderkündigungsrecht für schwerbehinderte Menschen

Nach § 85 SGB IX ist die Kündigung des Arbeitsverhältnisses eines schwerbehinderten Menschen unwirksam, wenn sie ohne Zustimmung des Integrationsamtes erfolgt. ›› mehr

Kategorie: Arbeitsrecht

Sperrzeit wegen Arbeitsaufgabe

Wird ein Arbeitsverhältnis durch Kündigung des Arbeitnehmers mit dem Arbeitgeber beendet, ruht in der Regel für die Dauer von 12 Wochen der Anspruch auf Arbeitslosengeld/-hilfe. Die Dauer des Arbeitslosengeldes-/hilfebezugs... ›› mehr

Kategorie: Arbeitsrecht

Teilzeit / Befristung

Das Anfang 2001 in Kraft getretenen Gesetz über Teilzeitarbeit und befristete Arbeitsverträge enthält wesentliche Neuerungen. In Betrieben mit in der Regel mehr als 15 Arbeitnehmern haben Arbeitnehmer nunmehr einen Anspruch, die... ›› mehr

Kategorie: Arbeitsrecht

Dauernde Unpünktlichkeit rechtfertigt fristlose Kündigung

Ständige Unpünktlichkeit am Arbeitsplatz kann die fristlose Kündigung eines Arbeitnehmers auch ohne vorherige Abmahnung rechtfertigen. Das hat das Hessische Landesarbeitsgericht in Frankfurt in einem Urteil v. 14.01.2005 (2 Sa... ›› mehr

Kategorie: Arbeitsrecht
Treffer 8 bis 14 von 16
 
  • Siegel: Euro Lawyers
  • Siegel: ISO 9001
  • Siegel: Qualität durch Fortbildung
  • Siegel: DIRO Kanzlei